Herzlich willkommen

 

Zwei Mannschaften – ein TEAM


Wir blicken auf eine sehr erfolgreiche Saison 2021/2022 zurück– Der Verein ist stolz auf seine 1. und 2. Herrenmannschaft. Und das nach längerer Corona-Zwangspause für Training und Spielbetrieb.
Bis auf wenige Rückschläge war die Spielzeit, die  am 5. September 2021 begann, spannend, torreich und aufbauend für die nächste Spielsaison. Nach einer Auftaktniederlage beim TSV Goltern II und dem frühen Pokalaus erholten sich die Spieler von Trainer Kai Mandke und fuhren einen Sieg nach dem anderen ein. Highlight der Hinrunde  war vor über 100 Zuschauern der 4:0 Derbysieg gegen die zweite Herren vom TUS Harenberg II. Ein kleiner Rückschlag war die Niederlage gegen die SG Everloh, von dem sich aber keiner  in der Mannschaft unterkriegen ließ. Ähnlich gestaltete sich die Rückrunde.  Auch hier wurden Siege eingefahren- mit Ausnahme, wenn gegen  den TSV Goltern II oder  die SG Everloh-Ditterke gespielt wurde. Im Topspiel gegen den Ligaprimus  SG Everloh-Ditterke unterlagen die Jungs von der Schweineweide in der Rückrunde nach einem umkämpften Spiel mit 0:1. Nach diesem Match stand fest, dass die 1. Herren die Saison als Zweitplatzierter mit 11 Punkten Vorsprung auf den Drittplatzierten beenden wird. Ein sehr guter 2. Platz – nicht nur punktemäßig, sondern auch  in der Defensive, Offensive  und im Fairplay der Klasse. Toptorjäger war Silas Tomszak mit 23 Treffern.
Die 2. Herrenmannschaft hatte es sich zum Ziel gesetzt, an die vorherige abgebrochene Saison anzuschließen. Die Mannschaft stand da an erster Stelle. Schon im ersten Spiel konnte ein deutliches Zeichen gesetzt werden. Es wurde 5:1 gegen den Garbsener SC II gewonnen. Damit war die Mannschaft von Beginn der Saison an auf Platz 1 und konnte diesen Spitzen- und Aufstiegsplatz bis zum Saisonende halten.
Die 2. Herren dominierte in der gesamten Hinrunde mit vielen hohen Siegen. In der gesamten Saison wurden lediglich in der Rückrunde zwei Spiele verloren – gegen Seelze III und gegen  die SG Everloh-Ditterke II. Letztere  Mannschaft ist die verdient zweitplatzierte Mannschaft in dieser Kreisklasse. Toptorjäger der 2.Herrenmannschaft der SG Kirchwehren/Lathwehren sind  Dennis Lipp mit 17 Toren und Niklas Albert mit 12 Toren. Die 2. Herren schloss die Saison mit dem ersten Platz mit 48 Punkten von 54 möglichen Punkten  und einer grandiosen Tordifferenz von 69:22 ab.
Die Mannschaft steigt auf und freut sich auf die dritte Kreisklasse.
Ein besonderer Dank geht an die Trainer der beiden Mannschaften Kai Mandke und Robin Häfker.
Teamgeist und Mannschaftszusammenhalt und viele treue Fans, die auch Auswärtsspiele besuchten, haben die Mannschaften weiter gestärkt.
Die Spieler bedanken sich bei allen Fans und freuen sich auf eine kommende spannende Saison.

Anfang August 2022 startet die nächste Saison. Am 7. August 2022 geht es los mit der ersten Pokalrunde im Kreispokal und am 14. August 2022 startet der Spielbetrieb. Der Verein freut sich auf neue spannende Derbys mit wenig Verletzungen. Es öffnen sich dann ebenfalls für alle interessierten Fußballer unsere Tore, die Lust haben, die SG Kirchwehren/Lathwehren kennenzulernen und die Magie der legendären Schweineweide  zu erleben. Beide Mannschaften treffen sich  dann wieder dienstags und donnertags ab 19.00 Uhr auf dem Vereinsportplatz an der Schweineweide 1, 30926 Seelze-Kirchwehren. Ab 19.15 Uhr wird dann  trainiert und nach dem Training hat unser Vereinswirt  immer noch einen kleinen Imbiss zur Stärkung vorbereitet. Die SG Kirchwehren/Lathwehren freut sich auf neue Spieler. Ansprechpartner für weitere Informationen ist Lorenz Haubrich ( 0173 6620480 oder  per E-Mail:

Auf eine erfolgreiche neue Saison 2022/2023!

 

1. und 2. Herren