0160 4081504
Link verschicken   Drucken
 

Bericht von der Tagesfahrt

21. 07. 2019

Die Montagsgymnastikgruppe traf sich am 21. Juli morgens um 9.30 Uhr in Kirchwehren zu ihrer diesjährigen Jahresfahrt.


„Leinen los“! Bei schönstem Wetter hieß es ab 11 Uhr mit dem Ausflugsschiff „Wappen von Hannover“ an der Schiffsanlegestelle am Küchengarten in Hannover. Es ging zunächst über die Ihme, später über die Leine und in Garbsen auf den Mittellandkanal. Es war eine spannende Fahrt auf den Wasserstraßen in und um Hannover.


Bei Seelze kreuzen sich der Mittellandkanal und die Leine. An dieser Stelle spannen sich zwei außergewöhnliche Brücken über den Fluss. Es sind sogenannte Trogbrücken, die es Schiffen ermöglichen, Flüsse, wie die Leine zu kreuzen. Natürlich kannten alle aus der Gruppe die Technik von unten, denn viele Radtouren führen an dieser Stelle direkt unter dem Mittellandkanal vorbei. Die Trogbrücke zwischen Seelze und Altgarbsen ist ein imposantes und technisch hoch interessantes Bauwerk.

 

Auf der vierstündigen Schifffahrt wurde viel geklönt und natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Auf dem Rückweg kehrte die Gruppe noch in Hannover bei einer Trainingskameradin ein und ein ereignisreicher und schöner Tag ging zu Ende.

 

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Bericht von der Tagesfahrt

Kontakt

SG Kirchwehren/Lathwehren e. V.

An den Pappeln 24
30989 Gehrden OT Leveste

 

Telefon: (05108) 8782744
E-Mail:

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden