Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteÜ32 23/24 | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

19. Spieltag zweite Herren 08.05.2022

Die Zweite geht das erste Mal in dieser Saison als Verlierer vom Platz.

Kurzer Faktencheck:

SG Kirchwehren II: Platz 1 - 14 Spiele – 42 Punkte – 56:10 Tore

SG Everloh II: Platz 2 - 14 Spiele – 28 Punkte – 53:25 Tore

 

Die erste Hälfte wurde komplett verpennt, sodass Everloh verdient mit 3:0 Toren in die Halbzeit gehen durfte. Eingeladen durch individuelle Fehler machte man es dem Gast sehr leicht. Scheinbar hat das Trainergespann in der Pause die richtigen Worte gefunden, da unsere Zwote nach Wiederanpfiff ein komplett anderes Gesicht zeigte. Unser Standardcoach Ballack stellte die Jungs nochmal so gut ein, dass Lorenz Haubrich innerhalb weniger Minuten zwei Ecken verwerten konnte. Im Anschluss daran hätten wir auch noch weitere Tore erzielen müssen, aber das Glück lag dieses Mal nicht auf unserer Seite. So stand es am Ende 2:3.

Einen Sieger hat diese Partie nicht verdient, dennoch gratulieren wir der jungen Truppe aus Everloh zum Sieg und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.

Großes Lob geht auch nochmal an den ebenfalls sehr jungen Schiedsrichter raus, der seinen Job sehr gut machte.

Es spielten:

Pascal Klußmann (TW)

Niklas Meyer

Julian Stöckel

Lorenz Haubrich

Dennis Lipp

Simon Brinkmann

Jan Dobratz

Jonas Crull

Markus Buddensiek

Patrick Lüdersdorff

Maxi Behnke ©

Tim Bodensiek

Sven Albert

Tore:

Minute 18: 0:1 Bühring

Minute 32: 0:2 Kästler

Minute 42: 0:3 Herder

Minute 57: 1:3 Haubrich

Minute 58: 2:3 Haubrich

Kontakt

SG Kirchwehren/Lathwehren e. V.

Ansprechpartner:

1. Vorsitzender Phillip Häfker

 

Telefon: 0178 4939249
E-Mail:

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

23. 06. 2024 - Uhr bis Uhr

 

01. 09. 2024 - Uhr bis Uhr

 

27. 10. 2024