Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteÜ32 23/24 | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

+++. 2. Runde KK-Pokal +++ Niederlage im Derby.

Quelle: fussball.de (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Quelle: fussball.de

+++. 2. Runde KK-Pokal +++

Niederlage im Derby.

 

Unsere Zwote hatte in der zweiten Pokalrunde das Vergnügen, gegen den Nachbarn aus Harenberg anzutreten. Auf dem Papier gingen wir als klarer Außenseiter in die Partie.

Die knapp 100 Zuschauer sahen ein Spiel auf Augenhöhe. Es gab viele intensive Zweikämpfe zu bestaunen, bei denen es meist fair zur Sache ging. Neben dem kampfbetonten Spiel sahen die Zuschauer auch einige gute Torchancen auf beiden Seiten, die leider oft ins Leere gingen. Die beste Chance auf Seiten von Kirchwehren hatte El Presidente Pipo, der vom Punkt scheiterte. Er drosch den Ball halbhoch links neben das Tor. Auf der anderen Seite machte es Stürmer Nico Tsitouridis von Harenberg besser und schob in der zweiten Halbzeit die Kugel vom Elfmeterpunkt ein. Im weiteren Spielverlauf übernahmen die Gäste die Kontrolle, wobei sie mehrfach ihre individuelle Klasse zeigten. So auch beim 0:2, als der startende Tsitouridis unseren Kapitän ins leere grätschen ließ und aus kurzer Distanz ein zweites Mal einschob.

Man steckte nicht auf und wollte unbedingt das hochverdiente Tor erzielen. Mit einigen frischen Kräften sorgte man nochmal für etwas Druck und konnte nach einem Freistoß aus dem Halbfeld die Pille im Tor unterbringen. Markus Habich beförderte dabei den Ball perfekt in den Strafraum, wo der einlaufende Jonas Crull zum Einköpfen bereit stand. Kurz danach pfiff der Schiedsrichter die Partie ab.

Auch wenn das Spiel verloren ging, so kann man dennoch stolz auf die gezeigte Leistung sein. Die individuelle Klasse der Gäste konnten wir durch leidenschaftliches und engagiertes Auftreten ausgleichen.

Wir als zweite Herren der SG bedanken uns bei den Zuschauern für einen unvergesslichen Fußballabend, sowie beim @tusharenberg2 für das geile Spiel. Viel Erfolg in der neuen Saison.

Forza KSC!

Es spielten. Pascal (TW), Lüdi, Simon B, Stöckel, Peper, P. Häfker, J. Crull, R. Steinhagen, Behnke, Raabe, N. Albert.

Von der Bank kamen: Habich, Lippross, Kasten und Hillig

 

Kontakt

SG Kirchwehren/Lathwehren e. V.

Ansprechpartner:

1. Vorsitzender Phillip Häfker

 

Telefon: 0178 4939249
E-Mail:

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

23. 06. 2024 - Uhr bis Uhr

 

01. 09. 2024 - Uhr bis Uhr

 

27. 10. 2024